HTML Reference

KBD

<KBD>

Formatiert Text in einer Fixweiten-Schriftart. Diese Einstellung bleibt solange im Dokument aufrecht, bis ein </KBD>-Tag aufscheint.

Beispiel
<KBD>Hier ist ein Beispiel in HTML: Das ist ein Beispiel mit Zeilenumbruch, Einrückung im Quelltext und nicht erkennbarem Bold und erkennbarem italic Text</KBD> Standard ist Bold (ausgenommen bei kleinster Schrift)
Fixweiten-Schriftarten werden auch bei <plaintext>...</plaintext> <pre>...</pre> verwendet. Alle diese Formatierungen zeigen den Original-Zeilenumbruch ohne daß dafür ein HTML-Tag erforderlich wäre. HTML-TAGs werden aber im Gegensatz zu <xmp>...</xmp> und <listing>...</listing> ausgeführt und nicht als Text angezeigt. Die Standard-Formatierung ist bold!

Beispiele siehe auch Vergleichsdarstellung von Fixschriften und Quelltextanzeige

----------------------------------------------------------

Wünsche, Anregungen, Kritiken oder einfach Kommentare an Grünwald

Last modified 14.Jul.2000