HTML Reference

BODY

<BODY
ALINK=color
BACKGROUND=url
BGCOLOR=color
BGPROPERTIES=FIXED
CLASS=type
ID=value
LEFTMARGIN=n
LINK=color
STYLE=css1 properties
TEXT=color
TOPMARGIN=n
VLINK=color>
</BODY>

Spezifiziert den Beginn und das Ende des Dokumenttextes. Dieses Element erlaubt außerdem das Setzen einer Hintergrundfarbe, eines Hintergrundbildes, der Link-Farben, und auch den linken und rechten Rand der Seite. Ein Ende-Tag ist erforderlich.

ALINK=color
Setzt die Farbe der bereits aktivierten Hyperlinks.
BACKGROUND=url
Spezifiziert ein Hintergrundbild. Die Grafik wird hinter bzw. unter Text und Bildern der Seite angezeigt.
BGCOLOR=color
Setzt die Hintergrundfarbe einer Seite. Die color (Farbe) kann durch hexadezimalen Zahlencode (rot-grün-blauer Farbencode) oder durch einen der vordefinierten Farbnamen angegeben werden. Siehe auch Color.
BGPROPERTIES=FIXED
Spezifiziert ein "Wasserzeichen" (watermark); das bedeutet, daß das Hintergrundbild immer fix auf der Seite angezeigt wird, und nicht mit eventuell scrollbaren Text "mitscrollt".
CLASS=type
Spezifiziert die zu verwendende Style-Klasse.
ID=value
Ein Ankername kann hier vergeben werden.
LEFTMARGIN=n
Spezifiziert den linken Rand für den BODY-Bereich und überschreibt den Standardrand. Wenn dieser Wert auf Null gesetzt wird, dann befindet sich der linke Rand genau an der linken Seite.
LINK=color
Setzt die Farbe der Hyperlinks, die noch nicht besucht wurden. Die color (Farbe) kann ein hexadezimaler Wert (rot-grün-blauer Farbenwert) oder einer der Farbennamen sein. Siehe auch Color.
STYLE=css1 properties
Spezifiziert Style Informationen.
TEXT=color
Setzt die Farbe des Textes auf der Seite. Die color (Farbe) kann ein hexadezimaler Wert (rot-grün-blauer Farbenwert) oder einer der Farbnamen sein. Siehe auch Color.
TOPMARGIN=n
Spezifiziert den oberen Randabstand und überschreitet den Standardwert. Wenn dieser Wert auf Null gesetzt wird, dann befindet sich der obere Rand genau an der oberen Fensterlinie.
VLINK=color
Setzt die Farbe der Hyperlinks, die bereits besucht wurden. Die color (Farbe) kann ein hexadezimaler Wert (rot-grün-blauer Farbenwert) oder einer der vordefinierten Farbnamen sein. Siehe auch Color.

Beispiele

<HTML><BODY>Hier ist eine Web-Seite!</BODY></HTML>

Die HTML-Syntax die verwendet wird, um ein Hintergrundbild (wobei das Hintergrundbild, wenn nicht transparent, die Farbe überlagert) einzufügen, lautet:

<BODY BACKGROUND="/bilder/watermrk.gif" BGPROPERTIES=FIXED
BGCOLOR=#FFFFFF TEXT=#000000 LINK=#ff6600 VLINK=#330099>

Hinweis zur Erstellung eines "Minimaldokuments":


Wie man aus einer Text Datei eine HTML Seite macht und die Hintergrundfarbe ändert:

Die Vorgangsweise in Schritten:
  1. Datei öffnen (z.B. mit notepad.exe)
  2. Am Dateibeginn (wenn nicht schon vorhanden) einfügen:
    • <HTML><HEAD><TITLE>Titel</TITLE></HEAD>
    • Direkt nach "</HEAD>" einfügen:
    • <BODY BGCOLOR="Farbcode"> um eine Hintergrundfarbe zu setzen
    • Direkt nach "</HEAD>" einfügen:
    • <BODY BACKGROUND="Bildname.gif"> um ein Hintergrundbild einzufügen.

      Achten Sie darauf, daß

      • das ausgewählte Bild hell genug ist, sodaß der Text noch lesbar bleibt
      • das ausgewählte Bild entweder
      •     - groß genug ist den Bildschirm auszufüllen oder
      •     - so klein, daß es bei der automatisch erfolgenden Vervielfältigung als Hintergrundmuster wirkt
      • die Farbe des Hintergrundbildes nicht Standardfarben für Text oder Links zu ähnlich ist.
  3. Am Dokumentenende sind folgende Zeilen einzufügen:
    • </BODY>
    • </HTML>
  4. Speichern des Dokuments als Text mit der Endung ".htm"
Farbtafel: Info zu Farbgestaltung:

Moderne auf STYLES aufbauende Syntax

Beispiele für moderne Styles für body TAG oder für Tabellen:

----------------------------------------------------------

Wünsche, Anregungen, Kritiken oder einfach Kommentare an Grünwald


Last modified 14.Jul.2000